Arie
Duetti...
Opere
Cantate
Compositori
Switch to English

Duetto: Doch unsre Liebe heisst sie Tristan

Compositore: Wagner Richard

Opera: Tristano e Isotta

Ruolo: Isolde (Soprano)

Ruolo: Tristan (Tenore)

Spiacenti, ma non abbiamo ancora una partitura separata per questa parte, ma puoi scaricare la partitura completa di quest'opera e trovare manualmente quello che stai cercando.

Partiture per orchestra

"Tristano e Isotta" PDF 14Mb "Tristano e Isotta" PDF 15Mb "Tristano e Isotta" PDF 20Mb "Tristano e Isotta" PDF 49Mb "Tristano e Isotta" PDF 65Mb
ISOLDE
Doch unsre Liebe,
heisst sie nicht Tristan
und --- Isolde?
Dies süsse Wörtlein: und,
was es bindet,
der Liebe Bund,
wenn Tristan stürb',
zerstört' es nicht der Tod?

TRISTAN
sehr ruhig
Was stürbe dem Tod,
als was uns stört,
was Tristan wehrt,
Isolde immer zu lieben,
ewig ihr nur zu leben?

ISOLDE
Doch dieses Wörtlein: und ---
wär' es zerstört,
wie anders als
mit Isoldes eignem Leben
wär' Tristan der Tod gegeben?

Tristan zieht, mit bedeutungsvoller Gebärde, Isolde sanft an sich

TRISTAN
So stürben wir,
um ungetrennt,
ewig einig
ohne End',
ohn' Erwachen,
ohn' Erbangen,
namenlos
in Lieb' umfangen,
ganz uns selbst gegeben,
der Liebe nur zu leben!

ISOLDE
wie in sinnender Entrücktheit zu ihm aufblickend
So stürben wir,
um ungetrennt ---

TRISTAN
ewig einig
ohne End' ---

ISOLDE
ohn' Erwachen ---

TRISTAN
ohn' Erbangen ---

BEIDE
namenlos
in Lieb' umfangen,
ganz uns selbst gegeben,
der Liebe nur zu leben!

Isolde neigt wie überwältigt das Haupt an seine Brust